.

TIPP: Vernissage und Ausstellung

Mensch -Tier

Einzelausstellung von Dagmar Weczersa-Aschenbrenner

Dagmar Weczersa-Aschenbrenner, Biologie- und Chemielehrerin am Carl-Spitzweg Gymnasium Germering und Mitglied des Kunstkreises Germering, zeigt eine Auswahl von Bildern und Zeichnungen, die sie in den letzten Jahren geschaffen hat. 

Themen ihrer Bilder sind vor allem die Situation des Menschen und seines Umfeldes in unterschiedlichen Situationen und Gefühlslagen und der Bezug / die Unschärfe zwischen Mensch und Tier. 

Die Bandbreite der eingesetzten Techniken umfasst Mischtechniken auf Leinwand, Acryl auf verschiedenen Trägern (Leinwand, Sperrholz, Hartfaserplatte , Papier), Collagen und Zeichnungen.


VERNISSAGE
SO 23 JULI 17, 18 h


AUSSTELLUNG
23 – 26 JULI 17


ÖFFNUNGSZEITEN
SO 16 – 20 h
MO, DI 18 – 22 h
MI 16 – 20 h

FORUM DER STADTHALLE GERMERING THERESE-GIEHSE-PLATZ 1 82110 GERMERING

 

MerkenMerken

TIPP: Charilaos Theodorou

Kunstausstellung

Bilder mit Jesenwanger Motiven, phantastische Illustrationen aus der Serie Fabelwesen und Wolpertinger und weitere Werke

20.07. bis 20.09.2017

in Atelier & Galerie Hermine Heinrich,
Landsberger Stra.e 8 in Jesenwang

Infotext aus der Pressemitteilung:

Am Donnerstag, den 20. Juli 2017 um 19 Uhr wird die Kunstausstellung „Charilaos Theodorou“ des gleichnamigen griechischen Künstlers feierlich eröffnet. Die Vernissage findet in Atelier & Galerie Hermine Heinrich in der Landsberger Straße 8 in Jesenwang statt. 

Herr Theodorou ist ein bildender Künstler, der in seinem 90-jährigen Leben beruflich ein breites Spektrum von Bühnenbildgestaltung über Produktdesign und Buchillustrationen bis hin zu Comic-Zeichnungen geschaffen hat. Seine Passion war jedoch stets seine eigene Kunst, bei der er sich nie auf einen bestimmten Stil oder eine Technik festgelegt hat.

Aus dem vielfältigen Schaffen des Künstlers konzentriert sich die Ausstellung auf seine „Jesenwanger Motive“. Dort lebte und wohnte Charilaos Theodorou mit seiner Frau Lieselotte, Sozialpädagogin, von 1972 bis 2006. Die Kunstwerke zeigen die Kirchen Jesenwangs aus unterschiedlichen Ansichten und Perspektiven. Als Motive dienen die Pestkapelle Maria Trost, die aus dem alljährlichen Willibaldsritt bekannte Kirche St. Willibald, die St. Michaelskirche sowie Bergkirchen mit der Kirche St. Mariä Himmelfahrt. Theodorou stellt sie in Aquarell- und Mischtechniken dar. Im Falle eines Verkaufs seiner Werke ist der Künstler gerne bereit, einen Teil des Verkaufserlöses der jeweilig abgebildeten Kirche als Spende zufließen zu lassen.

Einen heiteren Gegenpol dazu bilden die phantastischen Illustrationen aus der Serie Fabelwesen und Wolpertinger. Diese sind ab 2009 in Hofhegnenberg, dem aktuellen Wohnsitz des Künstlers, entstanden. 

Eine Bilderauslese mit surrealen Gemälden, Monotypien und Linoldrucken rundet die Präsentation ab.

Neben seiner Laufbahn als Bühnenbildner an verschiedenen Theatern, in der Werbegraphik und der Mitwirkung an Zeichentrickfilmen, war Charilaos Theodorou langjährig Chefzeichner der bekannten „Fix und Foxi“-Comics aus dem Kaukaverlag. Außerdem illustrierte er vier Bildbände der Serie Junior Wissen im Unipart Verlag. Alle diese Exemplare liegen handsigniert in der Galerie vor. Anfassen erlaubt: Kinder sind ganz besonders willkommen, während der Ausstellung in allen seinen Kinderbüchern zu schmökern.

Alle in und um die Gemeinde sind herzlichst eingeladen, die Vernissage zu besuchen. Der Künstler ist anwesend, für das Leibeswohl ist gesorgt und der Eintritt frei! 

Vernissage: Donnerstag, 20. Juli 2017 um 19 Uhr

Dauer der Ausstellung: 21. Juli bis 20. September 2017

Öffnungszeiten:

Freitag, 21. Juli: 12 – 16 Uhr

Montag, 24. und 31. Juli: 11 – 13 Uhr, 15 – 17 Uhr

Mittwoch, 26. Juli und 02. August:  11 – 13 Uhr, 15 – 17 Uhr

Donnerstag, 27. Juli und 03. August: 16 – 20 Uhr

Samstag, 22. Juli und 29. Juli: 10 – 13 Uhr

Weitere Termine können Sie sehr gerne nach Vereinbarung wahrnehmen. Melden Sie sich einfach bei Hermine Heinrich unter 08146 / 99 69 03

Flyer Charilaos Theodorou

MerkenMerken

8. Germeringer Werktage und offene Ateliertage Germering 2017

Werktage 11.07-20.07.2017
(Info siehe Anhang)

Offene Ateliertage 22./23.07.2017
(Info siehe Anhang)
Der Kunstkreis nimmt an der Veranstaltung teil. Wir werden in unserem Raum arbeiten. Angedacht ist Aktzeichnen (jedoch mit Body o.ä. bekleidet wegen Kindern) und Ausdruckszeichnen, Arbeiten mit Beamer, Freies Zeichnen, Malen.

Flyer pdf Offene Ateliertage 2017

 

Vernissage und Ausstellung

Chaos und Struktur

Künstler zeigen, was sie persönlich unter „Chaos“ und was sie unter „Struktur“ verstehen. Zusätzlich stellen sie sich der Herausforderung, beide Begriffe in einem Werk darzustellen.

Im Allgemeinen ist das Wort Chaos negativ besetzt; aber ist nicht genau diese Einstellung in der Kunst eher als problematisch einzustufen? Chaos ist die Potenz aller Möglichkeiten, besonders für Kreative.
Im Gegensatz dazu stellt für viele „Struktur“ einen wohl positiven Aspekt dar, denn sie schafft Ordnung und der Mensch liebt die Ordnung. Sie hilft ihm bei der Orientierung in einem manchmal unüberschaubaren Leben – dem oftmals empfundenen Chaos.

edit: Die Ausstellung ist leider schon vorüber. Wir danken allen Kunstinteressierten für ihren Besuch. Sollten Sie die Ausstellung verpasst haben, können Sie auf der externen Seite noch einige Zeit die Bilder der Ausstellung in einem Gesamtüberblick betrachten.
Link zur Online-Galerie


VERNISSAGE
DO. 04 MAI 17
19 h

AUSSTELLUNG
5 – 14 MAI 17

ÖFFNUNGSZEITEN
DI – SA 16 – 20 h
SO 14 – 18 h

FORUM DER STADTHALLE GERMERING
THERESE-GIEHSE-PLATZ 1
82110 GERMERING

Weitere Details zum Thema

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und Ihren Besuch der Ausstellung.

Tipp: Winterausstellung in der Wiede Fabrik

Winterausstellung: 
16. – 19. Februar 2017

Eröffnung: Donnerstag, 16. Februar ab 19 Uhr
Freitag: 19 bis 22 Uhr
Samstag : 15 bis 22 Uhr
Sonntag: 14 bis 18 Uhr

Dörthe Bäumer | Diana Drubach | Anja Bolata
Valeska von Brase | Carl-H1 Daxl | Oliver Diehr
Peter Fischerbauer | Anica Glavas | Claudia Grögler | Andrea Matheisen | Iris  Hackl
Thomas Huber | Elli Hurst | Simon James 
Christof Kindlinger | Wolfgang Koethe
Philipp Mansmann | Kerstin Meyer-Oldenburg
Milan Mihajlovic | Patrick Öxler | HC Ohl
Peter Riss | Angela Smets | Angela Smets 
Ana Maja Spiess | bei Ana Wondrak: Pezi Novi

Gastkünstler: Bernhard Lehner
Speis & Trank: Toni Groiss

www.wiede-fabrik.de

Vernissage und Ausstellung: …UND…

Vernissage am Mittwoch, den 7. Dezember um 19 Uhr
Ausstellung vom 8.12. bis 18.12.2016

Die Kunst …und… sieben Stellungnahmen dazu.

Für diese Ausstellung fanden sich sieben MitgliederInnen des KKGs zusammen und stellten sich folgender Aufgabe:
Alle TeilnehmerInnen sollten sich ein Objekt, bzw. ein Thema wählen, das jeweils nach persönlicher Manier und evtl. in verschiedenen Techniken darzustellen sei.

Es entstanden Arbeiten zu folgenden Themen:
Klaus Deppe, Musik
Erika Duffek, Geige
Hans Jais, Schrift
Hedi Krause, Felsen
Brigitte Storch, Kakaobohne
Anne Treiling, von oben
Constanze Wagner, crosspieces


Forum der Stadthalle Germering
Therese-Giehse-Platz 1
82110 Germering

Öffnungszeiten
Dienstag bis Samstag 16 bis 20 Uhr
Sonntag 14 bis 18 Uhr

INFORMATIONEN über den Künstlerverein

Your above the fold CSS (copy the text bellow) :