Losing my Religion?! – eine kulturelle Spurensuche! *** Vernissage und Ausstellung

Nicht nur weil einige Mitglieder des KKG teilnehmen, sondern weil es sich um eine höchst interessante Veranstaltung handelt…

Teilnehmer u.a.: Angelika Brach, Christl Buck, Dagmar Dölling, Gerlinde Doerfler, Vera Greif, Gertrud Sofia Hibsch, Christine Kellerer, Eva Maria Kränzlein, Manuel Lichtwanderer, Harald Reiter, Giuseppe Tore, Constanze Wagner, Maria Weiss und Guido Zingerl.Angelika Brach, Christl Buck, Dagmar Dölling, Gerlinde Doerfler, Vera Greif, Gertrud Sofia Hibsch, Christine Kellerer, Eva Maria Kränzlein, Manuel Lichtwanderer, Harald Reiter, Giuseppe Tore, Constanze Wagner, Maria Weiss und Guido Zingerl.

Losing my Religion?! – 500 Jahre Thesenanschlag

Vor 500 Jahren begann mit Luthers Thesenanschlag ein noch heute andauernder Wandel im religiösen Alltagsleben Deutschlands. Mit der Veranstaltungsreihe „Losing my Religion?!“ wird mittels einer kulturellen Spurensuche der zentralen Frage nach der Rolle der Religion in unserem Alltag hier und heute nachgegangen. Es entsteht ein bunter, vielfältiger Mix aus Eindrücken und Perspektiven – mit Themenabenden, vielen Mitwirkenden aus Landkreis und Region (darunter 3klang, Impro Machiato, dem Schaukasten Puchheim und namhaften bildenden Künstlern) und einem Schreibwettbewerb (ab Mitte Juli 2017), durch den jeder Bürger aufgerufen ist, sich ebenfalls zu beteiligen. Die Veranstaltungsdetails entnehmen Sie bitte den Programmflyern, die ab September ausliegen, bzw. den Veröffentlichungen in der Presse

Veranstalter: Resistenz Theater Germering e.V. in Kooperation mit der Stadt Olching

26. Oktober – 1. November
im KOM Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach
Hauptstrasse 68
82140 Olching

> Mehr Infos hier
und auch hier im Focus

MerkenMerken