Schlagwort-Archive: Wahrnehmung

Vernissage und Ausstellung

Chaos und Struktur

Künstler zeigen, was sie persönlich unter „Chaos“ und was sie unter „Struktur“ verstehen. Zusätzlich stellen sie sich der Herausforderung, beide Begriffe in einem Werk darzustellen.

Im Allgemeinen ist das Wort Chaos negativ besetzt; aber ist nicht genau diese Einstellung in der Kunst eher als problematisch einzustufen? Chaos ist die Potenz aller Möglichkeiten, besonders für Kreative.
Im Gegensatz dazu stellt für viele „Struktur“ einen wohl positiven Aspekt dar, denn sie schafft Ordnung und der Mensch liebt die Ordnung. Sie hilft ihm bei der Orientierung in einem manchmal unüberschaubaren Leben – dem oftmals empfundenen Chaos.

edit: Die Ausstellung ist leider schon vorüber. Wir danken allen Kunstinteressierten für ihren Besuch. Sollten Sie die Ausstellung verpasst haben, können Sie auf der externen Seite noch einige Zeit die Bilder der Ausstellung in einem Gesamtüberblick betrachten.
Link zur Online-Galerie


VERNISSAGE
DO. 04 MAI 17
19 h

AUSSTELLUNG
5 – 14 MAI 17

ÖFFNUNGSZEITEN
DI – SA 16 – 20 h
SO 14 – 18 h

FORUM DER STADTHALLE GERMERING
THERESE-GIEHSE-PLATZ 1
82110 GERMERING

Weitere Details zum Thema

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und Ihren Besuch der Ausstellung.

Ausstellung ::: Landschaft

Landschaften in unterschiedlichster Wahrnehmung und Ausdrucksform haben die Kunstkreis-Mitglieder Angelika Brach, Ursula von Braunmühl, Erika Duffek, Hermine Heinrich, Markus Steckeler und Brigitte Storch auf ihre Bilder gebannt.
Vernissage: 21.10.2010 um 19.00 Uhr
Ausstellung: 22.10. -01.11. 2010
Öffnungszeiten: Di-Sa  16-20 Uhr,  So 14-18 Uhr
Ort: Forum der Stadthalle Germering
Veranstalter: Kunstkreis Germering (KKG)